Alarm- und Ausrückeordnung

Aus Rettungssimulator Online Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eine Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) dient zum schnelleren alamieren von Fahreugen.

Im Spiel

Im Spiel kann eine AAO im AAO Store erstellt werden oder AAO´s von anderen können genutzt werden. Aktuell kann man zwei eigene AAO´s erstellen.

Erstellen einer AAO

Zum erstellen einer AAO im AAO Store oben links auf "Neues AAO Set erstellen" klicken. Dann kann auf dem Button "Neue AAO anlegen" geklickt werden. Auf dem Bildschirm erscheint dann ein Feld wo im Feld "Neue AAO" ein Stichwort eingegeben werden. Auf dem Knopf "Fahrzeug hinzufügen" kann dan ein Fahrzeug hinzugefügt werden. Mit einem Klick auf den Fahrzeugnamen öffnet sich ein Dropdown Menü. Daneben kann die Anzahl der gewünschten Fahrzeuge angegeben werden und mit dem 'x' kann die Auswahl wieder gelöscht werden. Zum Speichern der AAO einfach im Menü auf "Speichern" drücken. mit einem Klick auf das "x" neben öffentlich kann die AAO anderen Spielern zur verfügung gestellt werden. Zudem kann eine Beschreibung hinzugefügt werden. Diese darf maximal 1.000 Zeichen lang sein und sollte die AAO möglichst gut beschreiben.

Nutzen einer AAO

Zum Nutzen einer AAO muss im AAO Store die gewünschte AAO mit einem Klick auf den Namen geöffnet werden. Danach muss oben in der Leiste nur "Verwenden" ausgewählt werden und wird nun bei jedem Einsatz unter dem Stichwort angezeigt.

Weblinks

Alarm- und Ausrückeordnung in Wikipedia